Wie Sie schnell und einfach einen Pitch schreiben — MARCUS JOHANUS

Ein hervorragender Beitrag von Marcus Johanus, den ich einfach weiterreiche, denn besser kann man es nicht sagen. In die Glaskugel müsst Ihr dann nicht mehr schauen.

Für eigene Artikel nehme ich mir nicht die Zeit. die brauche ich, -um zu schreiben…

Titel: Schreiben als Weg
Sprache: deutsch
Genre: Sachbuch/Pampleth
Verlag: dzt am Entstehen – ISBN: kommt später 🙂
Autor: D.H.ludwig / http://en.gravatar.com/openheartmantrablog
Inhalt:Digitaler Konsum oder schöpferische Beschäftigung. Sie haben es in der Hand. Schreiben als Weg handelt vom Glück des Schreibens und zeigt Wege auf, wie Sie schreibend ihr Leben verbessern können,- und im besten Falle auch das Ihrer Leserschaft. Sie lernen, Ihren Schreibprozess tiefer zu reflektieren, verlieren die Angst vorm leeren Blatt, nehmen eigene Gedanken intensiver wahr, finden Zugang zu ungeahnten inneren Ressourcen und erweitern Ihre selbstgesteckten Grenzen. Übungen und Hinweise, führen zu packenden und unvergesslichen Texten.
  Welchen Einfluss haben unsere vom Materialismus geprägten Weltbilder und Glaubenssätze? Was leistet Meditation für unser Leben und Schreiben? Schreiben als Weg ist ein Pamphlet für ein kreatives Leben, nebenher eine Abrechnung mit der toten, öden Welt des Materialismus und ein unverzichtbarer Ratgeber für Menschen, denen das Schreiben ein wesentlicher Teil Ihres Weges ist

Ein Kommentar zu „Wie Sie schnell und einfach einen Pitch schreiben — MARCUS JOHANUS

  1. das (dein) buch klingt spannend! ich wollte gerade schon danach suchen
    und dann las ich, dass es noch im entstehen begriffen ist. ich wünsche dir
    also viel freude beim schreiben. 🙂 liebe grüße ins sonnige wochenende.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s