Veröffentlichungen


E-Book

„Sie kamen mit Augen, blauer als Blau und Büchern über Subsistenzwirtschaft, Bauernmöbel und Biogas. Eine Familie zieht aus der Großstadt aufs Land….

Voraussichtlich im Oktober.

Tiefer einsteigen? Demnächst erscheint „Schreiben als Weg“ . Wahrscheinlich mit Blick auf aktuelle Diskurse unter dem Titel „Mehr als Twittern.“

Alle Stationen, von der Klärung der Motivation bis zur erfolgreichen Verbreitung sind Chancen. „Mehr als Twittern“/Schreiben als Weg nimmt das Kreative Schreiben unter dem Aspekt der Verbreitungsmöglichkeiten in den Sozialen Medien neu in den Blick. Als Schreibcoach, Autor, erfolgreicher Blogger und Zen-Schüler nehme ich den Leser an die Hand auf seinem Weg zu der genialen Instanz, die in jedem von uns lebt.



Hörbuch,erschienen bei Zwallala in Köln

Gesprochen von dem Schauspieler Peter Mehlfeld.


Auch als Paperback


Short-Stories in Deutsch, Englisch und Spanisch

https://www.amazon.de/Dirk-H-Ludwig/e/B00ECDQK8C?ref=sr_ntt_srch_lnk_1&qid=1560940363&sr=8-1



Vom Bleiben und Schwinden, Heider-Verlag, Bergisch-Gladbach, Short Story „Keine Angst“, (Anthologie)

https://www.heider-verlag.de/Artikeldetails.aspx?sorte=440&artikelgruppe=21


Kunstpreis „Natur und Umwelt“ Lotto Rheinland-Pfalz im Jahr 2007 für eine Short-Story. „Das einfache Leben“

Falls vergriffen zum Preise von 10 € direkt bei mir bestellen.

g5306 (bei denen mit dem Ypsilon) .de

Dirk H. Ludwig schreibt vor dem Hintergrund seiner Erfahrungen als Zen-Schüler, Mitarbeiter eines Großkonzerns, Lehrer und Freund Humanistischer und Buddhistischer Philosophie.
Er gibt Kurse in kreativem Schreiben bei der VHS im Bergischen Land


Aktuelle Blogartikel für Schriftsteller, Blogger, Texter und alle die Kreativ schreiben wollen.

Nimm die Brille ab

Nimm die Brille ab!

Ein Bergbauernhof in den Alpen. Der Tourist nimmt ihn als einen Ort des selbstbestimmten, stressarmen und gesunden Lebens wahr und sieht sich selbst als Opfer einer entfremdeten, immer hektischeren Arbeitswelt. Der Bauer denkt an Plackerei, Rückenschmerzen, Geldsorgen und schlechte ärztliche Versorgung, und sieht sich als Opfer einer verfehlten Landwirtschaftspolitik. Jeder schaut halt durch seine Brille. … Weiterlesen Nimm die Brille ab!

Mehr als Twittern Creative writing VHS

Mehr als Twittern, Schreiben als Weg

Kreatives Schreiben, mehr als Twittern Mein Schreibseminar ab März wieder in Wermelskirchen Wenn du mit Texten bewegen willst. Bildhaftes Denken durch Clustering Schreibminiaturen auf Grundlage von Clustern Deine Themen finden Unverbrauchte Vergleiche und Metaphern Faszinierende Charaktere schaffen Helden, unerfüllte Sehnsüchte und Bösewichte Der richtige Anfang Spannung erzeugen Der Dialog als Kunstform der wörtlichen Rede Zeigen … Weiterlesen Mehr als Twittern, Schreiben als Weg

Rock'n Roll is' was für Schwule

Rock’n Roll is‘ was für Schwule

Mein Freund Tom und ich treiben es schon mal zusammen, meistens mit alten Rock’n Roll Songs von Westernhagen.Wenn du uns sehen würdest – Verstärker auf bis die Sicherungen glühen, scheppernder Groove, ein wildgewordenes Känguru an der Gitarre, und Tom, der alles raus lässt, schreit, nuschelt, stöhnt. Zwei Besessene, die eine Hölle entfachen und damit in … Weiterlesen Rock’n Roll is‘ was für Schwule


Herzlichst, D.H. Ludwig, der Sinnfinder von Schreibrausch.

Ich schreibe für Sinnsucher, Schriftsteller, Blogger und Texter, gebe Kurse in Kreativem Schreiben und Webpublishing. Die Themen reichen von der Charakterisierung über Dialoge, Plotten und Überarbeiten bis zu Hilfestellung bei Veröffentlichung, Web-Publishing und SEO. Weiter beschäftigt mich, was das Schreiben mit uns macht, wie es zur Entwicklung beiträgt, wie es unser Leben mit Sinn erfüllen kann. Humor kommt dabei nicht zu kurz. Über Deine Fragen, Nachrichten und Kommentare freue ich mich.

Verwandte Artikel: