Wie schreibt man ein Exposé?

Wenn Du Dich für die traditionelle Veröffentlichung bei einem Verlag entschieden hast, musst Du für gewöhnlich allen Agenten, denen Du das Buch vorstellten willst, ein Exposé zukommen lassen. Hier findest Du heraus, was genau Du tun musst.

..und weil es darüber schon zahllose gute Artikel gibt, habe ich Euch den Besten rausgesucht. Er ist von Xenia Blake.

Wie schreibt man ein Exposé? —

Wenn es speziell um ein Sachbuch-Exposé geht: https://www.danielanagel.de/2016/04/05/wie-schreibt-man-ein-gelungenes-sachbuch-expos%C3%A9-interview-mit-dem-literaturagenten-klaus-gr%C3%B6ner/

Herzlichst, D.H. Ludwig, der Sinnfinder von Schreibrausch.

Ich schreibe für Sinnsucher, Schriftsteller, Blogger und Texter, gebe Kurse in Kreativem Schreiben und Webpublishing. Die Themen reichen von der Charakterisierung über Dialoge, Plotten und Überarbeiten bis zu Hilfestellung bei Veröffentlichung, Web-Publishing und SEO. Weiter beschäftigt mich, was das Schreiben mit uns macht, wie es zur Entwicklung beiträgt, wie es unser Leben mit Sinn erfüllen kann. Humor kommt dabei nicht zu kurz. Über Deine Fragen, Nachrichten und Kommentare freue ich mich.

Verwandte Artikel:

2 Kommentare zu „Wie schreibt man ein Exposé?

    1. Danke, Beate, ich freue mich über jedes Feedback, denn ich schreibe für meine LeserInnen. schreib‘ mir also, wenn du irgendwo festhängst, wenn du mit etwas nicht weiter kommst. aus solchen Fragen sind schon schöne Artikel entstanden.

Ich freue mich auf deinen Kommentar!